• DAUERHAFT KOSTENLOSE EINTRÄGE
  • KOSTENLOSE WERBUNG FÜR IHR BUSINESS
  • UMFANGREICHE EINTRÄGE MÖGLICH
sep AGB / Nutzungsbedingungen

Allgemeines


Folgende Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Nutzungsbedingungen sind Bestandteil aller Verträge mit SCHARF-MARKETING, Dipl.-Wirtsch.-Ing. Lars Scharf, Leuthener Str. 1B, D-03099 Kolkwitz. Dazu zählt auch das Vertragsverhältnis, welches sich durch das Inserieren unter way2business.de ergibt.
Abweichende AGB's der Vertragspartner sind und werden nicht Vertragsbestandteil. Werden Nebenabreden bzw. besondere Abmachungen getroffen, dann sind sie nur verbindlich, wenn sie auch schriftlich bestätigt wurden.
Der Vertragspartner (Kunde, Inserent) bestätigt, dass er mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig ist. Ist er jünger, so ist die Zustimmung der Eltern bzw. des gesetzlichen Vertreters notwendig.
Durch die reine Nutzung des Online-Angebotes (ohne Registrierung) kommt kein Vertragsverhältnis zwischen Nutzer und SCHARF-MARKETING zustande.
Sämtliche Inhalte (Adressen, Texte u.a.) sind bzgl. Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität ohne Gewähr.

öffentlicher Zugriff auf das Angebot von way2business.de, Urheberrecht


Sie können das Angebot von way2business.de kostenlos nutzen. Dafür ist keine Registrierung nötig. Sie finden hier verschiedene Anbieter und können diese auf verschiedene Art und Weise kontaktieren. Bei dieser Kontaktaufnahme darf kein SPAM (unerlaubte bzw. unerwünschte Werbung) verbreitet werden. Sie darf zudem nicht unehrlich, irreführend oder mit betrügerischer Absicht sein.
Es ist untersagt, die Website unnatürlich (z.B. durch übermäßige Abrufe) zu belasten. Zudem darf der reibungslose Ablauf der Website nicht beeinträchtigt oder verzögert werden.

Es ist nicht gestattet, jegliche Inhalte (Anbieterdaten, Inserate, ...) zu sammeln, zu kopieren oder weiter zu verbreiten. Die gesamten Inhalte unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Anbieters.
Die großen Suchdienstanbieter (Google, Bing, ...) erhalten Zugriff auf die öffentlich-zugänglichen Inhalte von way2business.de, um diese Inhalte in ihren eigenen Index aufnehmen zu können. Somit wird die externe Auffindbarkeit der Anbieterinformationen bei diesen Suchdiensten gewährleistet.

Widerrufsrecht


Als Verbraucher im gesetzlichen Sinne haben Sie das Recht, diese AGB und Nutzungsbedingungen binnen 14 Tagen nach Zustimmung/Anmeldung zu widerrufen. Sie können den Widerruf schriftlich oder telefonisch an uns richten. Die Kontaktmöglichkeiten sind im Kontaktformular aufgeführt.
Sie wahren die Frist, wenn Sie den Widerruf rechtzeitig absenden. Bei fristgemäßer Erklärung sind Sie nicht mehr an diese AGB und Nutzungsbedingungen gebunden.
Sollten vor Ausübung des Widerrufes alle Leistungen auf ihren Wunsch hin vollständig erfüllt sein, so endet das Widerrufsrecht vorzeitig zum Zeitpunkt der Vertragserfüllung.

Nutzerkonto


Mit dem Erstellen eines Nutzerkontos kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und SCHARF-MARKETING zustande, auch wenn die erbrachten Leistungen kostenlos sind. Sie sind an diese Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen gebunden.
Sie sind verpflichtet, wahrheitsgemäße Angaben einzutragen und eine gültige eMail-Adresse anzugeben. Das persönliche Passwort darf nicht weitergegeben werden und ist geheim zu halten. Es sollte in zeitlichen Abständen gewechselt werden. Passwörter werden verschlüsselt gespeichert.
Wir behalten uns das Recht vor, nicht aktivierte Nutzerkonten nach einer Frist von 1 Monat zu löschen.
Sie können das Nutzerkonto und den verbundenen Nutzungsvertrag jederzeit kündigen. Entweder Sie löschen das Nutzerkonto selbst über den entsprechenden Menuepunkt oder teilen uns ihren Wunsch schriftlich mit. Alle verbundenen Einträge und Daten werden in diesem Zusammenhang gelöscht und der Nutzungsvertrag gilt als beendet.
SCHARF-MARKETING kann den Nutzungsvertrag mit einer Frist von 2 Wochen kündigen. Bei Verstößen gegen diese AGB/Nutzungsbedingungen sind wir berechtigt, Nutzerkonten und die damit verknüpften Einträge bzw. Daten sofort ohne Vorankündigung zu sperren oder gänzlich zu entfernen.

Einträge inserieren


Es dürfen sich nur Anbieter mit Sitz in Deutschland eintragen. Es besteht kein Anspruch auf eine Eintragung in das Portal. Die Angaben müssen der Wahrheit entsprechen und dürfen nicht gegen rechtliche Vorschriften, Rechte Dritter und die guten Sitten verstoßen. Dazu zählen u.a. rassistische, gewaltverherrlichende, menschenwürdeverletzende, irreführende und illegale Softwaredownload-Inhalte. Zudem sind Inhalte mit erotischem, sexuellem oder pornographischem Bezug und Inhalte, die auf sogenannte Schneeballsysteme ausgerichtet sind, nicht gestattet. Auch Verweise oder Links auf derartige Inhalte dürfen nicht gesetzt werden. Weiterhin darf nicht zu Webseiten mit fremden Inhalten verlinkt werden, wie es beispielsweise bei Affiliate- oder Partnerprogramm-Links der Fall ist.
Bitte beachten Sie besonders das Urheber- und Markenrecht. Wir behalten uns das Recht vor, Einträge ohne Vorankündigung zu entfernen oder zu verändern.
Sie sind für ihre Eintragungen selbst verantwortlich und verpflichten sich, die Angaben aktuell zu halten.
Es dürfen keine Doppeleinträge vorgenommen werden. Einträge müssen in passende Branchen bzw. Kategorien eingeordnet werden.
Gewerbliche, freiberufliche Anbieter und Anbieter mit geschäftlicher Absicht sind verpflichtet, ein Impressum und gegebenenfalls weitere rechtliche Hinweise und die Belehrung über das Widerrufsrecht gemäß den gesetzlichen Vorschriften anzugeben. Dazu sind entsprechende Felder vorhanden. Bitte beachten Sie auch die Regelungen des Fernabsatzgesetzes und die dafür notwendigen Belehrungen. Sie sind verpflichtet, sämtliche gesetzlichen Informationspflichten zu erfüllen.
Sie müssen ausdrücklich vom jeweiligen Anbieter dazu bevollmächtigt sein, Einträge für Dritte zu erstellen. Die Vollmacht ist auf Nachfrage zu übermitteln.

Preise


Sämtliche Standardeinträge (Nutzerkonto, Branchen-, Gastgebereinträge, Produkte, Dienstleistungen, News, ...) sind generell dauerhaft kostenlos. Dies umfasst auch alle Zugriffe, Datenänderungen und das Löschen der Inhalte. Kostenlose Einträge bleiben dauerhaft kostenlos.

Wir behalten uns das Recht vor, kostenpflichtige Zusatzdienste anzubieten. Diese müssen durch den Kunden bzw. Inserenten ausdrücklich beauftragt und bestätigt werden. Die Kosten zu diesen Diensten werden auf der jeweiligen Buchungsseite ausdrücklich aufgeführt und hervorgehoben. Kostenpflichtige Zusatzdienste können auf der Seite Preise eingesehen werden. Sämtliche Preise sind in der Währung Euro und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir sind berechtigt, die Preise zu verändern. Derartige Änderungen werden erst bei Neuabschluß eines kostenpflichtigen Zusatzdienstes wirksam.
Die Zahlung wird sofort nach Rechnungslegung fällig. Solange keine Zahlung erfolgt ist, sind wir nicht verpflichtet, die Gegenleistung zu erbringen. Evtl. anfallende Mehrkosten durch einen selbst zu vertretenden fehlgeschlagenen Forderungseinzug sind an uns zu erstatten.

Links und Verlinkungen


Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der über unsere Webseiten verlinkten und eingespielten Seiten haben. Aus diesem Grunde distanziert sich SCHARF-MARKETING ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links führen.

Haftung


Wir übernehmen keine Haftung für die angebotenen Dienste oder Informationen und aus deren Nutzung resultierenden Folgeschäden. Dies betrifft u.a. fehlerhafte Beschreibungen, falsche Angaben, falsche Einordnung oder falsche Links. Dies gilt auch für die von Dritten angebotenen Dienste und Informationen. Entsprechendes gilt für Schäden aus Betriebsstörungen.
Für Schäden, die durch unmittelbare Inanspruchnahme unserer Dienste ( z.B. Internetportale: Bereitstellung von Informationen ) entstehen, haften wir nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.
Der Haftungsausschluß gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Sollten gesetzliche Regelungen bei der Haftungsfrage zwingend sein, so gelten die gesetzlichen Regelungen entsprechend.
Wir können die angebotenen Leistungen und Produkte der verschiedenen Anbieter/Inserenten u.a. bzgl. Qualität und Legalität nicht beurteilen. Somit übernehmen wir dafür keine Gewähr bzw. Garantie und lehnen eine Haftung ab.
Für die Inhalte der aufgenommenen Angebote ( z.B. für die Einhaltung von Urheberrechtsbestimmungen, Jugendschutzbestimmungen oder des Markenrechts ) ist nicht SCHARF-MARKETING sondern sind die jeweiligen Anbieter/Inserenten verantwortlich. Wir überprüfen die Inhalte stichprobenartig. Es ist deshalb möglich, dass die jeweiligen Anbieter/Inserenten Änderungen vornehmen, die nicht bemerkt werden. Falls Sie einen Verstoß gegen rechtliche Vorschriften entdecken sollten, dann melden Sie es uns bitte umgehend. Die betroffenen Inhalte werden sofort entfernt bzw. korrigiert.
Der Kunde, Inserent ist verpflichtet, Dienstunterbrechungen und Datenverluste unverzüglich mitzuteilen. Dem Kunden, Inserenten ist bekannt, dass aufgrund der Struktur des Internets die Möglichkeit besteht, übermittelte Daten abzuhören, dieses Risiko nimmt der Kunde, Inserent in Kauf. SCHARF-MARKETING haftet nicht für Verletzungen der Vertraulichkeit von eMail-Nachrichten oder anders übermittelten Informationen.
Wir weisen Sie auch ausdrücklich darauf hin, dass Sie durch unsere Angebote an fremde Inhalte gelangen könnten, die jemand als anstößig, jugendgefährdend oder gegen die guten Sitten verstoßend einschätzen könnte.

Rechtsverstöße


Wenn Sie in einem Recht verletzt wurden oder anderweitige Rechtsverstöße erkennen, dann teilen Sie es uns bitte mit. Wir werden diesen Umstand umgehend prüfen und abstellen.

Datenspeicherung


Die im Auftrag, der Nutzung oder einer Bestellung angegebenen Daten dürfen von SCHARF-MARKETING maschinell verarbeitet und gespeichert werden. Sie werden nur zum Zwecke der Vertragserfüllung verwendet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, sofern wir nicht rechtlich dazu verpflichtet sind.

Datenschutz


SCHARF-MARKETING verpflichtet sich, die Bestimmungen des Deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) und alle anderen datenschutzrechtlichen Vorschriften einschließlich gegebenenfalls künftiger europäischer Datenschutzgesetze, insbesondere solche hinsichtlich der Wahrung des Datengeheimnisses, zu beachten und zu wahren.

Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie hier.

Schlussbestimmungen


Wir sind berechtigt, diese AGB und Nutzungsbedingungen jederzeit zu verändern. Wir werden die Nutzer hier entsprechend informieren. Das Recht auf sofortige Vertragsbeendigung / Kündigung bleibt dem Nutzer erhalten.

SCHARF-MARKETING ist berechtigt, seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertragsverhältnis teilweise oder ganz auf Dritte zu übertragen oder den Dienst komplett einzustellen.

Für die gesamte Rechtsbeziehung zwischen SCHARF-MARKETING und Kunde bzw. Inserent gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Formulierungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, ist der Vertrag so auszulegen, dass der mit der betreffenden Formulierung verfolgte Zweck erreicht wird. Die Wirksamkeit der übrigen Vereinbarungen der AGB wird hiervon nicht berührt.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Cottbus.


Stand: 13.06.2014