Büroausstattung: Diese 5 Geräte braucht jedes Unternehmen

Büroausstattung

Büro – der Ort, an dem Sie und Ihre Mitarbeiter arbeiten – sollte auf Effizienz und Ergonomie ausgelegt sein. Dafür bedarf es einer gewissen Büroausstattung. Die Grundausstattung eines Büros besteht aus: einem Schreibtisch mit Stuhl, Beleuchtung, einem Computer, einem Multifunktionsgerät, einem Telefon, einem Aktenschrank und Büromaterial.

Wie sieht der ideale Schreibtisch aus?

Die Einrichtung eines Büros beginnt in der Regel mit der Auswahl eines Schreibtisches. Am besten ist es, wenn der Schreibtisch eine angemessene und anpassbare Höhe für den Benutzer hat. Die meisten Schreibtische auf dem Markt haben eine Standardhöhe, aber es gibt auch Ausnahmen in spezialisierten Geschäften. Eine große Person wird sich mit einem anderen Schreibtisch wohlfühlen als eine kleine Person. Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, einen Schreibtisch in idealer Höhe zu kaufen, können Sie z. B. einen Monitorständer kaufen und einen Stuhl in verschiedenen Höhen wählen.

Jeder Schreibtisch sollte ein Bücherregal oder Einbauregale haben. So bleibt Ihre Umgebung aufgeräumt und Sie können schnell nach Dokumenten greifen.

Bürostuhl oder Sessel?

Ein ergänzendes Produkt zu einem Schreibtisch ist ein Bürostuhl oder Sessel. Bequemlichkeit bei der Arbeit und Komfort sind in diesem Fall am wichtigsten. Ein Büroangestellter verbringt 8 Stunden oder mehr in einer Position – der Sitzposition. Natürlich werden die gesundheitlichen Probleme anders sein als bei der körperlichen Arbeit in einem Bergwerk oder auf dem Feld, aber sie werden definitiv vorhanden sein.

Welche Anforderungen sollte ein solider Bürostuhl erfüllen? Das Wichtigste ist, dass er eine verstellbare Sitzhöhe bietet und eine hohe Rückenlehne hat. Das Wichtigste ist die einstellbare Sitzhöhe, aber manchmal gibt es auch die Möglichkeit, die Neigung und Höhe der Kopfstütze einzustellen. Achten Sie darauf, ob der Stuhl über Ellbogenstützen verfügt – sie können praktisch sein, wenn Sie Ihre Ellbogen nicht auf dem Schreibtisch ablegen können.

Ebenso wichtig ist die Verarbeitung des Sessels, besonders wenn wir Kunden im Büro empfangen. Öko-Leder verleiht ihm einen professionellen Touch und wird Ihre Gäste sicher beeindrucken. Außerdem ist ein solches Material langlebig und leicht zu reinigen, im Gegensatz zu Stoffoberflächen.

Wenn Sie sich für einen Stuhl entscheiden, dann sind ergonomische Stützen eine Überlegung wert. Sie machen das Arbeiten am Schreibtisch komfortabler.

Beleuchtung für das Büro

Ein Schreibtisch und ein Sessel sind die Basics, mit denen die Büroeinrichtung in der Regel beginnt. Die Liste der Dinge, auf die Sie achten sollten, ist jedoch länger. Beim Kauf eines Schreibtisches lohnt es sich, gleich einen Blick auf die Beleuchtung zu werfen. Wird Tageslicht einfallen, in welchem Winkel wird die Lampe gedreht, wie wird der Schreibtisch zum Fenster positioniert sein? Hinzu kommt die Frage, ob der Mitarbeiter Rechts- oder Linkshänder ist. All dies ist wichtig, wenn Sie eine Schreibtischlampe kaufen und einen Raum beleuchten.

Die Produktivität und der Ermüdungsgrad eines Mitarbeiters hängen weitgehend vom Licht ab. Natürlich ist Tageslicht am besten, aber heutzutage wird man oft mit Kunstlicht arbeiten. Im Büro ist eine Hängelampe oder eine flache Deckenleuchte erforderlich. Sie sollte ein warmes Licht abgeben.

Eine Schreibtischlampe ist auch wichtig, um dem Mitarbeiter die Möglichkeit zu geben, die Lichtleistung an seine Bedürfnisse anzupassen.

Aktenvernichter

Ein Aktenvernichter ist ein notwendiges Gerät in Büros, in denen mit vertraulichen Informationen umgegangen wird. Im Sinne der DSGVO sollten Sie es vermeiden, Dokumente in den Papierkorb zu werfen, ohne sie vorher zu vernichten. Natürlich können Sie eine Schere verwenden, aber ein Aktenvernichter spart Ihren Mitarbeitern Zeit. Achten Sie beim Kauf auf die Leistung, Geschwindigkeit und Kapazität des Aktenvernichters. Bei wechselnden Vorschriften ist auch die Qualität der Zerkleinerung wichtig. Horizontal, vertikal, und manchmal sogar quer dazu.

Business-Laptop

Wenn Sie ein Büro eröffnen, ist eine der ersten Aufgaben, einen Computer zu kaufen. Entscheiden Sie sich für einen PC – einen Desktop-Computer oder einen Business-Laptop? Ein Desktop-PC ist schwieriger aus dem Büro zu entfernen, was nicht nur für einen Dieb, sondern auch für die Mitarbeiter ein Problem darstellt. Meetings, Reisen, Konferenzen. All dies macht es notwendig, den Laptop zu bewegen. Beim Kauf eines Büro-Laptops lohnt es sich also, gleich eine Computertasche mitzunehmen.

Bei der Büroarbeit zählt die Geschwindigkeit und der Komfort der Arbeit. Beim Kauf eines Office-Laptops müssen Sie sich bewusst sein, dass wir bei dieser Arbeit viele Fenster öffnen. Die Arbeit läuft auf vielen Programmen gleichzeitig. Dies erfordert einen guten Prozessor und Arbeitsspeicher, der den Laptop ergonomisch und schnell macht. Der Prozessor sollte vorzugsweise Core i3 oder Core i5 sein, der Arbeitsspeicher mindestens 8 GB. Wenn die Büroarbeit reichhaltig dokumentiert werden soll, denken Sie an eine geräumige Festplatte von mindestens 1 TB.

Scanner und Drucker für das Büro

Es ist üblich geworden, multifunktionale Geräte für das Büro zu kaufen. Der Bürodrucker wird langsam durch ein Gerät ersetzt, das Scanner, Kopierer und Drucker in sich vereint. Ein Drucker ist ein Basisgerät in der Büroausstattung. Der Kauf eines Bürodruckers ist nicht einfach. Sie müssen Ihre Bedürfnisse, das Preis-Leistungs-Verhältnis und die laufenden Kosten für den Toneraustausch berücksichtigen.

Ein Firmentelefon

Noch vor rund einem Dutzend Jahren war ein Festnetztelefon der Standard im Büro. Die Zeiten haben sich geändert, und so sind Mobiltelefone heute viel weiter verbreitet. Für die Büroarbeit, die hauptsächlich aus Gesprächen besteht, benötigen Sie keine teuren Smartphones.

Wann sollte ein Festnetzanschluss im Büro verwendet werden? Ein Festnetztelefon ist eine gute Wahl, wenn Sie ein Faxgerät anschaffen müssen und dieses nicht in einem Multifunktionsgerät verfügbar ist. Darüber hinaus gilt ein Festnetztelefon als langlebiger und für ältere Menschen einfacher zu bedienen.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kommentar hinterlassen zu "Büroausstattung: Diese 5 Geräte braucht jedes Unternehmen"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*